Jedes Herz ist eine Zelle! Imagination an die Macht!

Ich habe ein Leben geführt und habe von allen, die in mein Leben getreten sind, viel gelernt. Mit dem, was ich gelernt habe, habe ich eine Wahl getroffen, bin Zeuge von Wahrheit oder Wahrheiten geworden. Nun, aufgrund der Dialektik des Lebens, bin ich zu einem anderen Pol übergegangen: Ich hoffe, dass es etwas Gutes mit sich bringen wird.

Ich bin nicht als ein ganz gewöhnlicher Mensch geboren und ebenso verabschiede ich mich von Euch. Ich weiß, dass ich Euch oft im Stich gelassen habe und mich überdies unachtsam gegenüber Euch verhalten habe und Euch damit hätte traurig machen können oder tatsächlich traurig gemacht habe. Verzeiht mir noch ein letztes Mal.

Als ein ganz gewöhnlicher Jugendlicher und aus ganz gewöhnlichen Widersprüchen heraus, habe ich stets eine Wahl getroffen und dies habe ich vor allem für mich selbst gemacht.

Ich bin zu keinem heiligen Ziel aufgebrochen, sondern wollte nur mit den anderen nicht heiligen Menschen eine verdinglichte und entzauberte Welt bezaubern.

Ich habe gelernt, dass die Widersprüche nicht aufgehoben werden können, weil sie gesellschaftlich sind. Dennoch habe ich gelernt, dass man diese Widersprüche organisieren und versuchen kann, sie in höherer Instanz der Gesellschaft selbst als Ganzer in die Hand zu geben.

Dies ist die größte Nähe zur Wahrheit, die ich in meinem Leben überhaupt erreichen konnte.

Der klandestine in Söke Geborene, der Duisburger aus der Türkei in Deutschland, der Clauberger, und in der Türkei – wer auch immer „er“ gewesen ist, als dieser „er“, bereue ich nichts.

Jedes Unglück ist doch eigentlich, wenn man ein gewinnender Mensch ist, eine Chance.

Alles, worum es mir stets ging, war, niemals erwachsen zu werden – kein Teil der Welt der Erwachsenen, um immer Kind zu bleiben.

Und nun, wie Peter Pan, gehe ich ins Nimmerland, um niemals erwachsen zu werden.

Es könnte nichts geben, was mich glücklicher machen würde, als das.

Mit der Hoffnung, dass Ihr im Westen der Türkei die Samen eines großen Ausweg sät, die das Leben ganz gewöhnlicher Arbeiter bezaubern, ganz gewöhnliche Helden und die Vor- und Nachläufer der Suche nach der Wahrheit aufwachsen lassen werden.

Jedes Herz ist eine Zelle!

Imagination an die Macht!

.

 

one cıkanlar